IMMOBILIENFREIHEIT
“Warte nicht darauf in  Immobilien  zu  investieren ,  investiere in Immobilien  und warte.” - T. Harv Eker

DATENSCHUTZ

Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist für uns besonders wichtig. Das gilt selbstverständlich auch für den Umgang mit deinen Daten während deines Internetbesuches auf der Webseite. Diese Erklärung und die Fragen und Antworten zum Datenschutz legen die Art und Weise offen, wie wir mit personenbezogenen Daten umgehen, welche Informationen wir sammeln und auswertet, und wie diese Informationen verwendet und verwaltet werden.


Anonymität und automatisch
gesammelte Informationen

 

Grundsätzlich kannst du unsere Webseiten aufrufen, ohne irgendwelche Angaben über deine Person zu machen. Zur Wahrung berechtigter Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 f) DS-GVO von uns als Betreiber der Webseite, insbesondere zur Wahrung der IT-Sicherheit, zur Abwehr möglicher Angriffe, zur Ermittlung der Attraktivität der Webseiten und zur Optimierung der Inhalte wird dein Besuch auf den tecis -Webseiten protokolliert. Hierfür werden die folgenden Zugriffsdaten erfasst:

  • die aktuell von deinem Rechner verwendete IP-Adresse in anonymisierter Form,
  • Name der aufgerufen Seite,
  • Datum und Uhrzeit des Abrufs,
  • übertragene Datenmenge,
  • Meldung, ob der Abruf erfolgreich war,
  • Beschreibung des Typs des verwendeten Webbrowsers,
  • verwendetes Betriebssystem,
  • Anzahl der Besuche,
  • durchschnittliche Verweilzeit.

Ein Personenbezug ist uns hierbei i.d.R. nicht möglich, so dass personenbezogene Nutzerprofile aus diesen Daten nicht gewonnen werden können.

Die Verarbeitung der Daten findet in der Europäischen Union sowie der Schweiz und gegebenenfalls je nach Browser-Einstellung in den USA statt.

 

Verarbeitung personenbezogener Daten auf der Internetseite von tecis

 

Wenn du dich entschließt, persönliche Daten wie Namen, Anschrift, Telefonnummer oder E-Mailadresse beispielsweise über das Kontaktformular einzugeben, willigst du mit Anhaken des Einverständnisses zum Datenschutz und Klick auf „Jetzt absenden“ ein, dass wir die uns zur Verfügung gestellten Daten im gesetzlich zulässigen Rahmen für den vorgesehenen Zweck, z.B. zur Bearbeitung deiner Anfrage, Anforderung von Informationsmaterialien, Eingabe von Kommentaren, Newsletterbestellungen verarbeiten dürfen. Hierfür kann es erforderlich sein, dass wir deine Daten dem Swiss Life Konzern angehörenden Unternehmen weiterleiten müssen.

Diese Einwilligung kannst du jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Den Widerruf kannst du in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) richten an johannes.richter@tecis.de, Telefax: +49-40-69 69 69 79 oder per Post an tecis Finanzdienstleistungen AG, Datenschutzbeauftragter, Alter Teichweg 17, 22081 Hamburg.

Die über das Kontaktformular erfassten Daten unterliegen weitreichenden Sicherheitsmaßnahmen, die einen unbefugten Zugriff verhindern, eine missbräuchliche Verwendung unterbinden und vor Zerstörung oder Verlust der Daten schützen. Diese erfolgt unter Verwendung von SSL mit bis zu 256 Bit verschlüsselt. Marktübliche Browser unterstützen dieses SSL-Verfahren.

Um an das oben genannte Postfach eine verschlüsselte E-Mail senden zu können, kann unser öffentlicher PGP-Schlüssel verwendet werden.

Zur eindeutigen Authentifizierung dieses Öffentlichen PGP-Schlüssels hier sein Fingerprint:

3DB4 C2A0 2F11 FEB3 B432 2417 28B6 047B 83AA D6AF
Laufzeit bis 28.05.2021

 

Verarbeitung personenbezogener Daten bei Inanspruchnahme der Dienstleistung von tecis

 

Sofern du die Dienstleistung von uns oder tecis, die ganzheitliche Beratung sowie die Vermittlung von Kapitalanlage-, Versicherungs- oder sonstigen Finanzprodukten durch tecis, die Betreuung von Kunden, die Generierung von Neugeschäft, den Vertragsabschluss sowie die Wahrnehmung administrativer Aufgaben in Anspruch nimmst, wird es zur Erfüllung des jeweiligen Zwecks unter Umständen erforderlich, dass wir die uns von dir zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten an unsere Vertragspartner und weitere Datenempfänger übermitteln. Eine Liste der Vertragspartner und weiterer Datenempfänger findest du hier.

Die Betreuung erfolgt durch für tecis tätige selbständige Repräsentanten. Für die Verarbeitung verantwortlich ist die Firma tecis Finanzdienstleistungen AG, Alter Teichweg 17, 20081 Hamburg zusammen mit den für tecis tätigen selbständigen
Repräsentanten. Die jeweiligen Verpflichtungen der EU Datenschutzgrundverordnung (EU DS-GVO) ergeben sich aus einer zwischen tecis und den Repräsentanten geschlossenen transparenten Vereinbarung, deren wesentliche Inhalte hier abgerufen werden können.

 

Verarbeitung personenbezogener Daten bei einer Bewerbung

 

Solltest du Angaben zu einer Bewerbung für eine Tätigkeit bei uns machen, werden wir diese Daten verarbeiten, um deinem Wunsch zu entsprechen, für uns tätig zu werden. Dies beinhaltet bei einer Bewerbung für eine Tätigkeit im Vertrieb auch die Notwendigkeit deine Daten an den für Recruiting zuständigen Repräsentanten in deiner Region zu übermitteln, damit dieser Kontakt zu dir aufnehmen kann. Bei einer Bewerbung für eine Tätigkeit im Backoffice-Bereich ist es erforderlich, dass deine Daten an die Personen weitergegeben werden, die diese für die Einstellungsentscheidung benötigen.

 

Deine Rechte als betroffene Person

 

Du hast das Recht, jederzeit unentgeltlich Auskunft (Art. 15 DS-GVO) über die zu deiner Person gespeicherten Daten zu erhalten. Darüber hinaus hast du unter bestimmten Voraussetzungen einen Anspruch auf Berichtigung (Art. 16 DS-GVO), Einschränkung der Verarbeitung (Art, 18 DS-GVO) oder Löschung (Art. 17 DS-GVO) der zu deiner Person gespeicherten Daten sowie das Recht auf Herausgabe der uns von dir bereitgestellten Daten (Art. 20 DS-GVO) in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format und du kannst im Problemfall bei dem Datenschutzbeauftragten oder einer Datenschutzaufsichtsbehörde beschweren.

Deine Betroffenenrechte kannst du jederzeit in Textform geltend machen z.B. per E-Mail an Datenschutz@tecis.de, per Telefax an 0511 / 9020 52 24 oder per Post an tecis Finanzdienstleistungen AG, Datenschutzbeauftragter, Alter Teichweg 17, 22081 Hamburg.


Cookies

Zur Wahrung berechtigter Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 f) DS-GVO (zur Wahrung der IT-Sicherheit, zur Abwehr möglicher Angriffe, zur Ermittlung der Attraktivität der Webseiten und zur Optimierung der Inhalte) setzen wir in einigen Bereichen Cookies ein. Diese erleichtern Ihnen die Nutzung unserer Internetseite.

Wenn Sie unsere Webseite besuchen, haben Sie die Möglichkeit, der Verwendung von Cookies zuzustimmen, um so, alle Funktionen der Website ohne Einschränkung zu nutzen. Unbedingt erforderliche Cookies ermöglichen die technisch einwandfreie Funktion der Website.Die Ablehnung von Leistungs-Cookies und Marketing-Cookies hat möglicherweise keine Auswirkung auf Ihre Nutzungserfahrung und die Funktionalität während der Verwendung der Website. Falls Sie die Verwendung dieser Cookies ablehnen, werden Erstanbieter- und Drittanbieter-Cookies deaktiviert. Darüber hinaus werden Erstanbieter-Cookies gelöscht. Wir sind nicht in der Lage, Drittanbieter-Cookies für Sie zu löschen. Die Löschung der Drittanbieter-Cookies müssen selbst - innerhalb der Einstellung Ihres Browsers - vorgenommen werden.Auch auf verlinkten Seiten können möglicherweise Cookies zum Einsatz kommen, ohne dass wir Sie vorher darauf hinweisen können.Innerhalb Ihres Internet-Browsers können Sie Ihre Cookie-Einstellungen ändern. Diese Browser-Einstellungen für Cookies befinden sich in der Regel unter „Optionen“, „Tools“ oder „Favoriten“ in Ihrem Internet-Browser. Sie können auch das „Hilfe“-Menü des Browsers aufrufen.


Ein Cookie ist ein kleines Datenpaket (Textdatei), das Ihr Browser auf Anweisung einer besuchten Website auf Ihrem Gerät speichert, um sich Informationen über Sie zu „merken“, wie etwa Ihre Spracheinstellungen oder Anmeldeinformationen. Diese Cookies werden von uns gesetzt und als Erstanbieter-Cookies bezeichnet. Wir verwenden auch Drittanbieter-Cookies, welche von einer anderen Domäne als die der von Ihnen besuchten Website stammen. Wie verwenden diese Cookies zur Unterstützung unserer Werbe- und Marketingmaßnahmen. Insbesondere verwenden wir Cookies und andere Tracker-Technologien für die folgenden Zwecke:
Unbedingt erforderliche Cookies

Diese Cookies sind zur Funktion der Website erforderlich und können in Ihren Systemen nicht deaktiviert werden. In der Regel werden diese Cookies nur als Reaktion auf von Ihnen getätigte Aktionen gesetzt, die einer Dienstanforderung entsprechen, wie etwa dem Festlegen Ihrer Datenschutzeinstellungen, dem Anmelden oder dem Ausfüllen von Formularen. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass diese Cookies blockiert oder Sie über diese Cookies benachrichtigt werden. Einige Bereiche der Website funktionieren dann aber nicht. Diese Cookies speichern keine personenbezogenen Daten.

Leistungs-Cookies

Diese Cookies ermöglichen es uns, Besuche und Verkehrsquellen zu zählen, damit wir die Leistung unserer Website messen und verbessern können. Sie unterstützen uns bei der Beantwortung der Fragen, welche Seiten am beliebtesten sind, welche am wenigsten genutzt werden und wie sich Besucher auf der Website bewegen. Alle von diesen Cookies erfassten Informationen werden aggregiert und sind deshalb anonym. Wenn Sie Leistungs-Cookies zulassen, können wir anhand dieser aggregierten Informationen unser Angebot und die Nutzbarkeit unserer Internetseiten für Sie verbessern.

Cookies für Marketingzwecke

Diese Cookies können über unsere Website von unseren Werbepartnern gesetzt werden. Sie können von diesen Unternehmen verwendet werden, um ein Profil Ihrer Interessen zu erstellen und Ihnen relevante Anzeigen auf anderen Websites zu zeigen. Sie speichern nicht direkt personenbezogene Daten, basieren jedoch auf einer einzigartigen Identifizierung Ihres Browsers und Internet-Geräts. Diese Cookies werden genutzt, um Ihnen personalisierte Inhalte, passend zu Ihren Interessen anzuzeigen. Somit können Ihnen Angebote präsentiert werden, die für Sie besonders relevant sind.

 

Adobe Analytics

 

Auf dieser Website kommt Adobe Analytics, ein Webanalysedienst der Adobe Systems Software Ireland Limited, 4-6 Riverwalk, Citywest Business Campus, Dublin 24, Irland („Adobe“), zum Einsatz. Adobe Analytics verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen.

Werden die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung der Website an einen Server von Adobe übermittelt, dann ist durch die Einstellungen gewährleistet, dass die IP-Adresse vor der Geolokalisierung anonymisiert und vor Speicherung durch eine generische IP-Adresse ersetzt wird. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Adobe diese Informationen benutzen, um die Nutzung der Website durch die Nutzer auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Adobe Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Adobe zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Adobe sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Adobe verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plug-In herunterladen und installieren: http://www.adobe.com/de/privacy/opt-out.html

 

Newsletter

 

Beim Versand von Newslettern arbeiten wir mit dem Dienstleister Agnitas (www.agnitas.de) zusammen. Wenn Sie einen Newsletter abonnieren, verarbeitet Agnitas personenbezogene Daten wie Ihre E-Mail-Adresse. Über den Newsletter sind statistische Auswertungsmöglichkeiten von Nutzungsdaten möglich. Hierzu erfasst Agnitas unter anderem die Öffnungen der E-Mail. Diese Informationen dienen dazu, die Inhalte der Newsletter spannender und relevanter zu gestalten. Eine Übermittlung dieser Informationen an Dritte findet nicht statt. Rechtsgrundlage dieser Auswertung ist die Wahrung der berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 Buchstabe f) DSGVO. Sie haben als Empfänger jederzeit die Möglichkeit, dieser Form der Datenerhebung zu widersprechen. Sie können am Ende jedes Newsletters die Tracking-Einstellung verändern.


Fragen und Anmerkungen

 


Die Weiterentwicklung des Internets wirkt sich auch auf unsere Datenschutzstrategie aus. Solltest du daher Fragen oder Anmerkungen zum Datenschutz bei tecis haben, so sieh bitte unsere Fragen und Antworten zum Datenschutz bei tecis ein. Darüber hinaus kannst du deine Fragen und Anregungen jederzeit per E-Mail an folgende Adresse senden: datenschutz@tecis.de

Postanschrift
tecis Finanzdienstleistungen AG
Datenschutzbeauftragter
Alter Teichweg 17
22081 Hamburg

Diese Datenschutzgrundsätze werden der Entwicklung des Datenschutzes und der Sicherheitstechnik angepasst und weiterentwickelt. Wir behalten uns deshalb das Recht vor, diese Erklärung ggf. zu ändern oder zu ergänzen.


 
 
 
 
E-Mail
Anruf
Karte
Infos
Instagram
LinkedIn